Logo Kulturtreff Nord
Logo Literaturzentrum Nord
Logo Galeriehaus Nord
Jazzfrühstück

Diese Reihe ist ein wahrer Dauerbrenner: Seit 1990 gibt es das Jazzfrühstück im KUNO, mit acht bis zehn jährlichen, fast immer gut besuchten Veranstaltungen. Bei Musik und Frühstück bietet das TIK-Café bis zu 45 Besucher(inne)n Platz, in der Sommersaison und bei schönem Wetter werden die lauschige Terrasse und der begrünte Hof genutzt.
Im Rahmen des Jazzfrühstücks bietet der KUNO in erster Linie regionalen Jazzmusikern und –gruppen eine beliebte Auftrittsmöglichkeit. Neben bekannten Interpreten findet durch das Engagement junger, auch unbekannterer Gruppen zudem aktive Nachwuchsförderung statt. Dem Publikum bietet sich so die Gelegenheit, über das abwechslungsreiche Programm des Jazzfrühstücks mal neue, mal altbekannte Jazzformationen der unterschiedlichsten Stilrichtungen, mal traditionellen, mal improvisierten Jazz kennen zu lernen.
Das Jazzfrühstück findet immer am Sonntagvormittag um 11 Uhr statt. Dadurch haben auch junge Familien und ältere Menschen, die am Abend nicht so gerne ausgehen, die Möglichkeit, ein Konzert zu besuchen. Für die angenehme Atmosphäre sorgen der helle Raum, das reichhaltige, frisch zubereitete Frühstücksbüffet ohne Verzehrzwang und nicht zuletzt die Nähe der Musiker zum Publikum. Darüber hinaus erlaubt die gute Raumakustik auch den Einsatz unverstärkter Instrumente.
Bis Freitag 13 Uhr in der Woche vor der jeweiligen Veranstaltung ist die telefonische Reservierung von Plätzen für das Jazzfrühstück möglich und empfohlen.